20000 Meilen unter den Meeren

Mehr Infos

20000 Meilen unter den Meeren

Ein unterseeisches Abenteuer von Markus Steinwender nach dem Roman von Jules Verne für alle ab 8 Jahren. Uraufführung.

tdk_20000Meilen_c_Herzenberger_93

Inszenierung/Bühne Markus Steinwender Kostüme/Bühne Anne Buffetrille Video Markus Steinwender Musik Stephan Paul Goetsch Spiel Simones Neumayr, Thomas Schächl Produktion Theater des Kindes, Linz Premiere 25. Juni 2009

tdk_20000Meilen_c_Herzenberger_124

Pressestimmen

„Mit großen Augen verfolgten die Kinder das fantastische Geschehen auf der Bühne (..) Markus Steinwender hat die einst utopische Geschichte sowohl für die Bühne wie einem aufwendigen Verfahren auch für Video bearbeitet. Im Akkord mit der Musik von Stefan Paul Goetsch (..) konnte so eine dichte Atmosphäre entstehen.“
Volksblatt

„Packendes Abenteuer. (..) Regisseur Markus Steinwender unterstreicht das Abenteuer mit Video- und Lichteffekten. Gebannt verfolgt man die Auftritte des unnahbaren, weisen Käpt’n Nemo (wunderbar: Simone Neumayr). (..) Ein Klassiker, der für ein Publikum ab 7 Jahren auf die Bühne gezaubert wurde.“
Kronen Zeitung

tdk_20000Meilen_c_Herzenberger_85

Über das Stück

20.000 Meilen an Bord der Nautilus, vom Pazifik über das Mittelmeer bis in den Atlantik vor der norwegischen Küste: Eine fantastische Reise in die Tiefen des Meeres. Professor Arronax, sein Diener Conseil und der Harpunier Ned Land erleben viele Abenteuer an Bord der Nautilus, dem Unterseeboot des rätselhaften Kapitän Nemo. Gemeinsam mit ihnen entdecken wir unterseeische Wälder, heben die unermesslichen Schätze des Meeres, besuchen das Reich der Korallen, wehren uns gegen Haie und Riesenkraken, begleiten Kapitän Nemos letzten Kampf und erleben seine Rache an seinem ärgsten Feind. „Ich bin der Unterdrückte, und dort ist der Unterdrücker! Durch ihn habe ich alles verloren, was mir lieb und teuer war: meine Heimat, meine Frau, meine Kinder, meine Eltern, einfach alles.“

tdk_20000Meilen_c_Herzenberger_58

Video

FOTOS